Saisonalität

Warum ist es sinnvoll, saisonale Lebensmittel zu konsumieren? Bevorzugt man regionale Lebensmittel, so ist man an die jeweilige Jahreszeit gebunden. Im Sommer gibt es herrliche Erdbeeren, im Herbst leckeren Kürbis, im Winter verschiedenes Wintergemüse und im Frühling Spargel. Wer auch im Winter frische Beeren möchte, nimmt in Kauf, dass diese aus fernen Ländern importiert werden. Damit einher geht ein langer Transportweg im LKW, der einerseits mit seinen Abgasen die Umwelt belastet und andererseits die Beeren selbst.

Erdbeeren

Wer im Winter nicht auf Erdbeeren verzichten möchte, kann vorsorgen: Regionale Erdbeeren ohne Stiele einfrieren und gefroren für Torten, Mus, oder was das Herz begehrt, mixen und verwenden!

Champigons

Eine gute Nachricht für Champignons-Liebhaber – denn Champignons haben immer Saison. Gelagert werden sie am besten in der Gemüselade im Kühlschrank.

Rote Rüben

Rote Rüben sind das ganze Jahr erhältlich & ein echtes Superfood (Vitamin B und C, Eisen, Zink)! Sie schmecken süß wie sauer und eignen sich auch zum Einlegen. Gekocht kann man sie sogar einfrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.