Radieschenblätterpesto

Zeit für ein köstliches Radieschenblätterpesto! Dazu Pinienkerne rösten (1 EL), mit den Blättern von 8-9 Radieschen, etwas Parmesan & 3-4 EL Rapsöl zu einer Paste pürieren – mit Salz und Pfeffer würzen & im Glas so viel Öl hinzugeben, dass das Pesto vollständig bedeckt ist – et voilà.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.