Tipps zur Verwendung von Orangenschalen

Anstatt die Schalen von Orangen zu entsorgen, kannst du sie auf die verschiedensten Arten wiederverwenden. Hier haben wir ein paar Tipps zusammengetragen, wie du diese duftende „Verpackung“ der Natur einsetzen kannst. Beim Anwendungsbereich in der Küche, sollte darauf geachtet werden Bio-Orangen zu verwenden.

1. Gerüche entfernen

Schüsseln oder Jausenboxen einfach kurz mit der Schale einer Orange einreiben und danach mit Wasser ausspülen.

2. Kalk entfernen

Armaturen in Bad und Küche mit einem Stück Schale (Innenseite verwenden) einreiben. Die darin enthaltene Zitronensäure wirkt als natürlicher Kalklöser.

3. Motten vertreiben

Orangenschalen trocknen lassen und diese in einem Säckchen in den Kasten hängen.

4. Orangentee

Statt künstlich aromatisierter Tees einfach die Schalen (getrocknet oder frisch) mit heißem Wasser aufgießen und 10 min ziehen lassen. Nicht vergessen Bio-Orangen dafür zu verwenden.

5. Vitamin-C-Pulver

Getrocknete Orangenschalen mit dem Mixer zerkleinern, bis nur noch Pulver übrig ist. Fertig ist das Vitamin-C-Pulver. Verwendung nach Belieben, z.B. ins Frühstücksmüsli geben.

Weitere Tipps findest du hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.